Die 6 größten Vor- und Nachteile von Elektroautos

 · Nachfolgend möchte ich Ihnen die Vorteile und Nachteile eines Onlineshops aufzeigen. Es geht nicht darum, Sie zu einer Eröffnung eines eigenen Onlineshops oder zur Unterlassung eines eigenen Onlineshops zu bewegen, sondern ich möchte Sie in Ihrem handeln bestärken und Sie vor bösen Überraschungen schützen.5/5(1).

Wie ertragsreich ist ein Gewächshaus?

Einen eigenen Onlineshop zu eröffnen kann Vorteile haben

Gegenüber dem Staat gibt es für einzelne Menschen keine Vor-und Nachteile, im großen und ganzen richtig. Es gibt allerdings gewichtige Einzelfälle, da ist es anders.

Ein Produkt wird benötigt und mit einem Klick ins Internet ist es schon bestellt und auf dem Weg zu einem nach Hause. Online sind diese Wartezeiten nicht vorhanden. Dieser Vorteil bringt viele Menschen dazu, lieber im Internet auf die Suche nach neuer Kleidung oder anderen Produkten zu gehen. Im Internet gibt es generell meist die günstigeren Preise. Hier werden auch teilweise Gutscheine angeboten, durch die bestimmte Produkte noch günstiger werden.

Jeden öffnen, in jedem das gewünschte Produkt suchen und den Preis betrachten: Mailand oder Paris - was wie ein Traum klingt, wird mit dem Internet zur Realität. Die Einkäufer sind nicht auf den deutschen Markt beschränkt, sie können aus jedem Winkel der Welt ihre Waren bestellen. Besonders die chinesischen Shops haben es den Internet-Einkäufern angetan, da diese in preislicher Hinsicht nicht zu unterbieten sind - selbst durch die höheren Versandkosten nicht.

Mittlerweile gibt es bei YouTube einige Channels, die über die Einkäufe in internationalen Onlineshops berichten und so ihre Erfahrungen weitergeben - ein Beispiel dafür ist dieses Video.

Der Käufer hatte genug Zeit, das Kleidungsstück im Laden anzuprobieren und sich im Spiegel zu betrachten - dass es zu Hause plötzlich nicht mehr passt, ist keine gute Begründung für die Rückgabe. Anders ist es bei Onlineshops. Wer daher erst zu Hause einen Rock anprobieren möchte, beispielsweise mit verschiedenen Schuhen oder Oberteilen, ist mit dem Kauf im Internet gut beraten.

Besonders bei Lieferungen aus den USA, die meist eingeflogen werden, sowie aus China, wo der Zoll sich zwischenschalten kann, ist mit hohen Kosten zu rechnen.

Es gibt nur wenige Händler, die eine Über-Nacht-Lieferung anbieten - sehr viel öfter müssen Kunden zwei bis drei Tage warten, ehe sie ihre bestellte Ware erhalten. In diesem Fall hat das Geschäft vor Ort einen Vorteil: Hier kann das Produkt sofort mit nach Hause genommen werden. Für viele wiegt dieser Vorteil den Stress, den ein Einkauf in einem überfüllten Laden bedeutet, aber nicht auf. Trotz der Lieferzeit kaufen daher viele gern im Internet ein - stressfrei und ohne sich zwischen Menschenmassen zu drängen, um zu einem bestimmten Regal zu gelangen.

Es kann aber sein, dass kleinere Online-Shops erst aber einem gewissen Betrag die Produkte verschicken - beispielsweise 20 Euro. Wenn das gewünschte Kleidungsstück allerdings nur 10 oder 15 Euro kostet, muss der Einkäufer noch etwas dazu bestellen, das er eventuell gar nicht braucht. Es gilt daher, im Vorfeld herauszufinden, ob ein Mindestbestellwert verlangt wird und falls ja, notfalls in einem anderen Shop nach dem Produkt zu suchen.

Des Weiteren ist ein Onlineshop jederzeit geöffnet, was bedeutet, dass man als Händler den ganzen Tag über Geld verdienen kann. Dabei muss der Unternehmer nicht ständig vor Ort sein, sondern kann von überall aus arbeiten.

Viele Vorgänge lassen sich zudem automatisieren, sodass sich auch Geld verdienen lässt, ohne dafür jeden Tag stundenlang arbeiten zu müssen. Ein weiterer Vorteil sind die vielen Tools und technischen Möglichkeiten, die für den Inhaber eines Onlineshops oft sehr nützlich sind: Diese können beispielsweise individuell auf die Präferenzen des einzelnen Kunden zugeschnittene Angebote erstellen, die mithilfe von sogenannten Statistiktools ermittelt werden können.

Zusätzlich ist es möglich, einen Newsletter oder besonders günstige Angebote an die Kundschaft zu versenden, um diese zu weiteren Einkäufen zu animieren und sie so langfristig an den Shop zu binden. Hauptschwachpunkt eines Onlineshops ist, dass oft kein persönlicher Kundenkontakt entsteht und eine persönliche, individuelle Beratung nicht möglich ist. Viele Kundinnen und Kunden schätzen am Einkaufen in örtlichen Geschäften besonders die ausführliche und individuelle Beratung durch die Ladenmitarbeiter, die sich mit den angebotenen Waren und Dienstleistungen meist besonders gut auskennen.

Auch im Umtauschfall steht im Geschäft immer ein Ansprechpartner zur Verfügung und die Ware kann einfach dorthin zurückgebracht werden, falls sie nicht passen oder dem Beschenkten nicht gefallen sollte. Auch das Anfassen und gegebenenfalls sogar Ausprobieren der Ware ist im Laden problemlos möglich und sorgt bei vielen Kundinnen und Kunden für ein besonderes Einkaufserlebnis. Hat man sich als Kunde für ein Produkt entschieden, kann dieses nach der Bezahlung sofort mit nach Hause genommen werden und es fallen im Gegensatz zum Onlineshop weder Versandkosten noch Lieferzeiten an.

So bieten diese oft ein deutlich kleineres Sortiment an als Onlineshops, was weniger Produktauswahl bedeutet. Zudem ist der Einkauf aufgrund von Miet- und Personalkosten im Allgemeinen etwas teurer als über das Internet und nur zu den Öffnungszeiten des jeweiligen Ladens möglich, ganz im Gegensatz zum Onlinehandel, bei dem zu jeder Zeit eingekauft werden kann. Bevor ein Unternehmen Waren zum Verkauf anbietet, steht es vor der grundlegenden Frage, ob diese besser stationär in einem Geschäft oder über einen Onlineshop vertrieben werden sollten.

Auch hier sind für beide Möglichkeiten sowohl Pro- als auch Contra-Argumente zu berücksichtigen. Darüber hinaus übt es auf viele Verkäufer einen besonderen Reiz aus, ihre Waren live anzubieten und den Kunden ein haptisches Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Auf der anderen Seite müssen jedoch auch die Kosten für Raummiete und Personal berücksichtigt werden, die im Zweifelsfall relativ hoch ausfallen können. Egal ob Kunde oder Anbieter: Beide Möglichkeiten haben viele Vorteile, weisen aber auch einige Defizite auf.

Sinnvoll kann auch die Kombination beider Varianten sein, um möglichst von den Vorzügen profitieren und die Nachteile vermeiden zu können.