MUSIL: Mann ohne Eigenschaften

beat it! das musical Über den king of pop – am sonntag, februar the australien pink floyd – am februar

Man kann auch für wenig Geld durchs Land reisen. Thema Prostitution; im ganzen Land gibt es das an jeder Ecke. Habe jetzt gehört es wurde vollständig renoviert.

Highlights

Flüge: Das Alter zur Reisezeit muss der gebuchten Alterskategorie entsprechen. Beschränkungen der Fluggesellschaft für Alleinreisende unter 18 Jahren.

November peter, mit welcher Fluggesellschaft fliegst du denn, 6 Wochen? Normal dauert der Flug ca. Beim Abflug musste ich noch nie was zahlen, nur beim Rückflug. November Lieber Heinz, schau dir doch die Strandbars mal an. Da gibt es sehr schöne Bars, die gerade erst renoviert worden sind.

Dann gibt es die Kaschemmen, wo das Holz gammelt und sich die Gäste auf alten, defekten Plastikstühlen sitzen müssen. Das Problem in Sosua sind halt die Residenten, die eigentlich keine Gastronomen sind und den Beruf ausüben. Statt auf Qualität zu setzen, wird billig gekocht. Es kommt auch keiner mal auf die Idee, die Karte zu ändern. Überall gibt es Schnitzel. Schau ich mir die Restaurants in Cabarete an, so erkennt man viele unterschiedliche Geschmacksrichtungen.

Viel frischer Fisch, eigentlich das was man im Urlaub erwartet. Mir als Tourist, ist es völlig egal, wen oder was etwas gehört. Ich bin im Urlaub dort. November hallo peter nimm bitte peso dann gibts keine probleme lg. November Auch ich kannte da so Einige, die direkt am ersten Tag inne Strandbar kamen und um einen geringeren Bierbreis 'baten', mit der Begründung sie wären 2 Wochen vor Ort und würden nur bei ihm saufen.

War da das erste und letzte Mal drinnen. Das Beste allerdings war zu jener Zeit das Fräulein Nena. Auch sollte man bedenken was man für 14 Tage für das Casa bezahlt. Für mich stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich denke auch, dass da Kuba noch teurer ist und mit Sicherheit nicht eine solche Vielfalt, und das in jeder Hinsicht aufweisen kann. Zu Abriss der Strandbuden: Ich glaube schon vor 20 Jahren davon gehört zu haben und Bagger sollen da auch schon gewesen sein.

Gut, so einige haben ein paar Hütten neu gebaut, bedenke ich doch das ich mich nicht sonderlich erinnern kann, vor eben der genannten Zeit eine aus Stein gebaute Hütte gesehen zu haben. Andere wiederum haben in all den Jahren vielleicht mal das Wasser im 'Spülbecken' gewechselt. Das manche nicht allzu viel inne Strandhütte investieren, kann auch den ein oder anderen Einbruch zollen, die es bekanntlich sehr oft gab. Revolutionär für mich waren allerdings die damals neuen Toilettenhäuschen, die ein Herr namens Wolfgang gebaut hatte, wenn man noch die alte schwarze Bude hintern Tripple XXX kennt und natürlich den unsagbaren Gestank und der fürchterlichen Hygiene.

Leider haben die aus den Toiletten nicht nur die 'Brillen' und Duschköpfe geklaut, nein auch das Toilettenpapier war begehrenswert. November ich fliege 6 wochen nach sosua, mit welcher währung muss man beim abflug bezahlen. November berni, koeln. Das grosse Geld wird in den Condos ausgegeben. Wenn ich am Abend bei den Restaurants mit den Preisen im oberen Drittel vorbeischaue, sind die Tische sehr gut belegt, obschon jetzt Zwischensaison ist.

Wenn man zwischendurch einmal Dominikanische Zeitungen liest, sieht man auch, dass bei neuen Hotels die höheren Kategorien neu- oder ausgebaut wird. Von diesen Hotels kommt das Geld ins Land.

November Man muss sich wundern, was hier teilweise für einen Schwachsinn gepostet wird. Wenn ich Besitzer oder Pächter einer Strandbar wäre, würde ich auch nicht renovieren. Vielleicht hat einer der Schlaumeier davon gehört, dass der ganze Strand abgerissen werden soll.

Diesmal erscheint die Lage ernster als in früheren Zeiten die Gerüchte gab es schon länger! November Da hat Bernd voellig recht, leider. Was hat Sofa zu bieten? Das muss man sich fragen berni, koeln 7. November Es sind nicht nur die Touristen, sondern auch die alten Residenten. Die leben seit Jahrzehnten auf der Insel und meinen, das sie mit ihren Bruchbuden irgendwelche Touristen beeindrucken kann. Während sich andere Orte weiter entwickeln, wird hier der Urzustand bei einer Renovierung wieder hergestellt.

Da sind die Domis etwas weiter, das Casa Marina wird top renoviert. November Wenn ich nicht irre, hat der Ad jetzt die Strandbar vom Uli übernommen. Arbeitet Gogo noch in der Selbigen? November Stimmt es gibt Ausnahmen Hans, das trifft aber leider nicht für die breite Masse zu.

Schau Dir doch die Touristen in Sosua an. Wenn sich um 5 Pest beim Bier in der Wirtschaft gestritten wird, da hoerts doch auf oder was soll das fern Urlaub sein berni, koeln 6. November Es sind tatsächlich nicht mehr die Touristen, wie in den 90ern. Da wurde noch Geld ausgeben. Gut zu sehen beim Casa Marina. Hier steht nicht das Ergebnis der dringenden Modernisierung im Vordergrund, sondern ob nun die Preise erhöht werden oder nicht. Das erste was am Strand gefragt wird, wie ist der Kurs heute.

Man setzt sich auch an die billigste Bar, wo das Bier 20 Cent billiger ist. Nun mal ganz ehrlich. Wer meint, dass Sosua von solchen Touristen leben kann, der irrt sich. Zumal diese Sparfreier auch noch aussterben. November mensch thomas von Düsseldorf fliegt Eurowings 2 mal die Woche dienstag und freitags musst aber über einen Reiseveranstalter buchen entweder online von zu hause für max.

November Leider ist es so, und leider hast recht. Was du da schreibst kannst nicht verallgemeinern. Ich habe öfters aml Bekannte als Besucher und von denen gibt jeder sehr viel Geld aus, vielleicht liegt es nur an deinen Bekannten oder Freunden! Hans Dampf, Sosua 5.

November Dieter Sanchez trifft wie immer den Nagel auf den Kopf. Aber andererseits ist es doch klar, dass die ganzen Sparfreier nicht nur auf die Preise bei den Chicas achten müssen, sondern auch auf die billigsten Flüge angewiesen sind. Durst haben die nur, wenn jemand anders einen ausgibt.

Da btraucht man sich dann auch nicht wundern, wenn es mit Sosua immer weiter bergab geht. Obendrein sind das dann auch noch die Kunden, die an allem etwas zu meckern haben. Oktober Danke Reiner das ist etwa eine Antwort! Oktober hallo ich fliege am 7. Oktober Uwe, genauso ist es. Bucht ein Hotel für 3 Nächte und danach s. Einige Reiseveranstalter nehmen dafür Gebühren, andere nicht.

Wer so bucht fliegt am günstigsten. Geht allerdings nur vom Reisebüro. Man kann auch ohne Hotel, die Flüge direkt beim Reiseveranstalter buchen. Der Vorteil liegt bei Flugstreichungen wegen höhere Gewalt. Die Reiseveranstalter bringen dich irgendwie heim.

Der Fluggesellschaft ist es egal. Man konnte es beim Vulkanausbruch erleben. Ich würde immer von Deutschland fliegen, alleine schon wegen den Regressansprüche. Oktober mario, berlin! Bitte sei nicht so aggressiv! Ich habe unten beschrieben, dass zum Beispiel gestern nur vier Flugzeuge gelandet sind und habe die Abflughäfen beschrieben. Wir werden es ja ab November sehen ob es klappt. Noch etwas zum Flügesuchen: Für mich ist die Leistung die ich bei einem Flug erhalte wichtiger als der Preis.

Oktober Hallo Alfred, tuifly. Da ist nichts faul. So wie ich das sehe bietet diese Gesellschaft selbst aber keine Zubringerflüge von Deutschland nach Brüssel an, man kann das also nicht wie bei anderen Gesellschaften üblich, komplett in einer Buchung incl. In diesem Fall trägt man dann aber wohl das Risiko des rechtzeitigen Eintreffens selbst, und im Falle einer Verspätung des Zubringers ist der Flug futsch.

Auch kann das Gepäck hierbei dann sicherlich nicht durchgecheckt werden, man muss dieses dann in Brüssel wohl zunächst in Empfang nehmen und wieder neu aufgeben.

Ich zum Beispiel fahre in Deutschland immer mit dem Mietwagen zum Flughafen, das ist vor allem mit viel Gepäck sehr bequem und kostet mich nur etwas über 40 Euro. Auch das geht hier leider nicht, ein Auto in Deutschland mieten und in Belgien zurückgeben, kostet mehr als der Flug. Oktober Harald, das ist doch Humbug. Du reist zur Nebensaison. Buche einen Flug zu Weihnachten und du zahlst mit Gepäck, Steuern etc.

Dafür hat man aber einen viel längeren Aufenthalt dort. Also diese Verbindung ist nichts. Oktober was hier für ein scheiss über die Flugverbindungen und die preise geschrieben wird spottet ja jeder Beschreibung. Ich schaue täglich welche Fluggesellschaften und von wo sie abfliegen den Flughafen Puerto Plata anfliegen. Bis jetzt wurde mir noch nie eine Fluggesellschaft die von Brüssel kommt aufgelistet. Ist da etwas faul? Oktober 'Der verwöhnte Deutsche' Was für ein Unsinn.

Jeder vernünftige Mensch wird zumindest wenn es nicht wesentlich teurer ist einen Direktflug einer Verbindung mit Umsteigen vorziehen. Mal ganz abgesehen von der längeren Reisezeit steigt mit jedem Umsteigen doch das Risiko dass etwas schief geht, man den Anschluss verpasst, Gepäck verloren geht oder verspätet ankankommt, etc. Unbestritten sind die Flüge von Brüssel günstig, aber letztendlich muss jeder für sich selber entscheiden ob das für ihn passt, dann mit Anschlussflug oder irgendwie anders dort hin kommen, etc.

Ich weiss jetzt nicht ob diese Fluggesellschaft die Flüge auch mit Anschlussflug zusammen anbietet, falls man z. Oktober Dieter, hier melden sich wohl nur Spekulanten, die aber nichts wirklich wissen Zitat: Aber bei den Gepäckkosten werden es wohl Euro für einen bzw. Absoluter Unsinn, du zahlst z. Also gehe ich davon aus, dass nichts mehr dazu kommt. Das ist dann wirklich sehr viel und teuer. Danke für deine Hinweise.

Oktober Bernd rede keinen Unsinn. Fliege seit 20 Jahren mit Jetair und die Preise sind genau so wie du sie in der Homepage von Jetairfly findest. Der teuerste Flug den ich je hatte war dieses Jahr und hat mich mit Koffer Euro gekostet. Und fuer maximal Euro fliegst du von jeder Stadt in Deutschland nach Bruessel! Von wegen nichts sparen! Mit der Bahn ab München sind sicher so um die Std.

Sieht man dass den Besuchern an, wer nicht umsteigen will! Oktober Hallo Dieter, rechne mal alles genau zusammen und du fliegst nicht billiger von Brüssel. In Belgien zahlt man Steuern und Kerosinzuschlag extra. Diese sind im Preis nicht aufgeführt.

Dann kommt nochmal Gepäck drauf und schon sparst du nichts! Oktober Welcher Deutsche will schon über Belgien fliegen, der verwöhnte Deutsche will non-stopp fliegen, sieht man ja an dem wer da ist.

Die Jugend muss Sosua wieder als attraktiven Urlaubsort entdecken, die Alten sterben aus berd, koeln Oktober Hola gentes. Versuchts mal ab Brüssel. Da werden Flüge Hin und Rück für unter Euro angeboten, z. LG nach Sosua Dieter, Deutschland Oktober Guten Tag!

Oktober Compu-Center hat einen neuen Besitzer. Was macht Gerd jetzt? Der sogenannte Bronz Schwarze verfügt über nicht viel Kohle und konzentriert sich vorwiegend auf Maedchen. Da gibt es ganzwenige Ausnahmen. Wenn man sich überlegt was mal in Sosua los war,ist das ein irrer Rueckgang. Frueher musste man anstehen und warten um in der El Marine einen Drink zu bekommen und heute schlagen sich die Barinhaber um jeden Gast.

Fahrt doch normal wochentags durch Sosua, da gibt es 2 Bars wo paar sitzen, der Rest ist casi null. Schade ist auch der Strand, da ist ja garnichts mehr los. Schade berni, koeln Oktober Alfred Sosua: Ich brauch mich auf nichts konzentrieren, Gott sei Dank aber ich sehe halt was so abläuft und da sieht man nichts was zukunftsorientiert wäre. Was heute gemacht wird, macht man schon 10 Jahre erfolglos und sicher noch 10 Jahre weiter.

Oktober Hans Dampf! Ich kenne sehr viele die dies machen. Zum Beispiel gibt es viele Kanadier, Russen und von anderen Ländern, die in diesen Wohnungen überwintern. Viele mieten auch noch ein Auto und reisen etwas herum. Schliesslich wird dann auch noch der Hafen Puerto Plata ausgebaut. Wenn man sich aber nur auf die 'Mädchen' konzentriert, sieht man solches eben nicht. Oktober Alfred Sosua! Deshalb geht die Familie Allinclusive. Diese Idee ist Wunschdenken, was nicht in Erfüllung geht.

Oktober es gibt flüge nach puerto plata im auch im Dezember aber du buchst sie am besten im reisebüro. Die Taxis sind teuer und sonst gibt es nicht so viele andere Abwechslungen die ich ohne Touranbieter machen kann. Tolle grosszügige Wohneinheiten gute Sicherheit und in Gehnähe zum einkaufen und vielen Restaurants.

Dort geben Familien ihr Geld aus! Oktober Klaus Hamann, genau das ist der Punkt. Und die Klugscheisser labern und labern und schuld ist die Bürgermeisterin oder Angela. Oktober Klaus H. Wie man so schön in Sosua sieht, alle paar Monate gibts neue Regeln, die ja nicht mal geseztlich abgesichert sind. Oktober Hans Dampf, die Prostitution ist für Investoren weniger das Problem, die gibts auch an anderen Orten, nur gibts halt in Sosua viele negative Auswüchse dieses Gewerbes.

Es fehlt ein längerfristiger Plan wie sich Sosua entwickeln soll. Wer kann da weiterhelfen? Oktober danke oliver, es ist eine pauschalreise und mir wurde auch gesagt, ich muss mich bei ankunft am flughafen bei der migrationsbehörde melden. Oktober Hans Dampf, das kannst du nicht von heut auf morgen machen. Kein Investor wird sich Sosua nähern, so lange es dort Drogen und Prostitution gibt.

Klaus Hamann, Puerto Plata Sosua bietet viel Potenzial für Hotels, wie man sie in Pop findet und besitzt einen der schönsten Strände des Landes, der vor allem für kleine Kinder optimal ist. Nicht umsonst kommen die Dominikaner mit ihren Kindern von überall am Wochenende oder Feiertagen her. Oktober Hallo Franz, abgerechnet wird zum Schluss. Oktober Bernd Hannover: Was hat den Sosua für einen Touristen oder Familien zu bieten! Dieser Tourigruppen sind in POP besser bedient.

Sosua soll froh sein, das die Chica noch da sind. Oktober ich fliege 8 wochen nach sosua, kann mir jemand sagen - bekommt man bei ankunft am flughafen ein formular und muss ca. Oktober Freddy, was wird denn an die Wand gefahren in Sosua? Der Sextourismus stirbt weltweit aus.

Die jüngeren Leute haben keinen Bock auf Sosua, da genau noch dieses alte Klientel dort anzutreffen ist. Die Bürgermeisterin versucht nur den Ort attraktiver für andere Touristen zu machen.

Oktober Kasperletheater in Sosua? Haben wir doch selber und zur Genüge im eigenen Land. Ich habe mir abgewöhnt diesbezüglich andere Länder zu kritisieren, solange es bei uns nicht anders ist. Mir als Touri ist es eigentlich auch 'Wurst', steht es mir doch völlig frei und offen ob ich da Urlauben möchte oder als Resident meine letzten Tage inne Domrep verbringen möchte.

Mich jedenfalls nötig oder zwingt ein Niemand. Was mir dann schon eher Kopfschmerzen bereitet, ist die Tatsache, dass momentan in Deutschland anders Denkende verfolgt werden und bei jeglicher Kritik inne Naziecke katapultiert werden.

Oktober Hans Dampf Mindestens vom Kaderpersonal eines Landes sollte man mehr erwarten können, als vom einfachen Mann auf der Strasse! Oder widerspiegelt dies tatsächlich die Intelligenz der Frau Bürgermeisterin und der anderen Politkader?

Wir können live miterleben, wie das Politkader Sosua an die Wand fährt! Und dafür werden die noch bezahlt! Oktober franz schreib kein müll, in sosua kann mann gut leben und in boca chica genau so. Oktober Also ich frag mich ernsthaft ob ich nicht über Alternativen zu Sosua nachdenken sollte. Boca Chica war ich einmal und nie wieder, völlig umsympatisch. Wer kennt noch Orte, die so ähnlich sind wie Sosua in den Neunzigern?

Franz, Schwäbisch Gmünd 7. Oktober flüge ab november sind nur in der economy klasse nach pop buchbar wilhelm Bollmann, Neunburg 7. Oktober Franz, ja die logik der Domis kannst nicht verstehen. Zu mehr taugen sie nicht. Oktober Haben die jetzt tatsächlich die Öffnungszeiten nochmal gekürzt? Franz, Schwäbisch Gmünd September Hallo Leute. Lebt Peter Brockmanns noch? Danke august, Stuttgart September Weiss jemand wo der Tilo abgeblieben ist, oder was der jetzt macht.

Meine letzte Info war, das er im Don Andres aufgehoert hat zauberhaft zu kochen. September Natürlich hat niemand gerne Sex mit jemanden, den er nicht mag. Aber Orte wie Sosua gibt es überall auf der Welt. Da schnelle Geld und der kurze Luxus lockt da natürlich. Jedoch ist die Hochzeit des Sextourismus vorbei. Dies sieht man sehr deutlich am Altersschnitt dieser Menschen. Es gibt kaum noch junge Männer, wie in den 80er und 90er Jahren, heute leisten sich lediglich die Ü50 solche Urlaube.

Es ist für den Mann ja auch nicht billig. Da ist Mann ja auch schnell mal mit dem Girl mehrer Tausender los. Also langsam mit dem Mitleid mit den Damen, das ist eine Lebenserhaltungsindustrie! September Uns Ilana Neumann darf an dieser Stelle doch einmal belobigt werden. September Anfangs der 90'ger spielte sich fast alles in Los Charamicos ab, in und um Boba Bomba.

Die Liebesdienerinnen wohnten ja auch zum Teil direkt im Haus. An jeder Ecke stand irgendwie ein 'Komplize' und ein schriller Pfiff warnte davor, dass die Bullen im Anmarsch waren. Nur wer jetzt nicht schnell genug auf den 'Bäumen' war, hackte sich einfach bei einem Gast ein, auch wenn dieser gar keinen Bock auf eine Chica hatte und alles ging seinen karibischen Gang. Ja, auch damals schon wurden sie unter anderem auf den Ladeflächen von Autos gebracht und ab ging's.

Manche sah man in den nächsten Tagen wieder, von anderen hörte man, sie seien nach Puerto Plata gebracht worden. Und ja, geklaut wie die 'Raben' haben auch viele von den Mädels. Auch bekam der ein oder andere schon mal eine leere Presidente auf der Rübe. Ging ganz gut ab in der guten alten Zeit.

Im Städtchen hingegen war es noch ziemlich ruhig bis sich das Ganze eben verlagerte und man früh morgens Kinder sah, die in irgendwelchen Eingängen und Nischen schliefen. September Alle hier in dieser Spalte wettern über die Dominikanischen Republik. Ich möchte noch einige Bemerkungen dazu geben: Aufenthaltsbewilligung 'Recidencia' müssen nach meiner Meinung alle die hier leben wollen haben.

Es ist auch richtig, dass dies vermehrt kontrolliert wird und diejenigen die keine haben ausgewiesen werden. Seht nur einmal die vielen illegalen Haitianer die hier leben. Man kann heute recht einfach die Aufenthaltsbewilligung verlängern. Die Vorbereitung geht sogar online! Dort liegt die Zukunft! Aber da müsste zum Beispiel der Publikumsstrand von den Frühlingsstürmen repariert werden. Es kann ja nicht sein, dass der hintere Teil fast eine Abfallgrube ist.

Die Dominikanischen Republik ist ein Drittweltland. Es sollte allen klar sein, dass solche Länder anders funktionieren. Ich bin Gast in diesem Land und muss mich an die Gepflogenheiten anpassen, sonst lebe ich im falschen Land. Mein Motto ist immer, lächeln und still geniessen. Die Politik machen die Stimmberechtigten und nicht die Ausländer. September uwe du machst dir keine freunde lebst du überhaupt hier bei mir sind es gleich 8 jahre am stück und ich verteile noch lebensmittel also uwe das ist was anderes als wenn mann einmal im jahr 3 wochen in sosua ist gruss fredi.

Dann würde es bestimmt zum Knall kommen, denn die Verhaftungen willkürlichweise sind auch in diesem Land nichts anderes als Freiheitsberaubung! Die meisten haben noch Familie und Kinder, die auf das Geld angewiesen sind. Der eigentliche Vater ist nach der Zeugung auf und davon. Das solltest mal bedenken und nicht so einen erniedringen Kommentar schreiben. September Die Mädchenjagt in der Nacht hat es in den 90 Jahren noch nicht gegeben.

Die Mädchen liefen damals in Scharen über die Strasse und suchten den oder die Touristen um Geld zu verdienen. Von einer Hetzjagt wie heute war nichts zu sehen. Da war das Nachtleben noch in Ordnung. Das Nachtleben mit allem Drumm und drann begann ca. Da bebte die Strasse. Aber was ist heute? Sosua ist und bleibt eine trostlose Stadt allerdings noch mit vielen Mädchen, die sicherlich eine Darseinsberechtigung haben, denn die Mädchen müssen ob gewollt oder nicht das Geld bei den Touristen vedienen, denn viele haben Kinder, und eine arme Familie.

Sicherlich keinen Mann, der Mann war zum zeugen der Kinder da. So sind die Dominikaner, nicht alle aber viele. Bitte bedenkt immer es sind arme ganz arme Mädchen.

Die Polizei Diese Dummköpfe sollten sich schämen, die Mädchen wie so ein Stück Vieh durch die dunklen Strassen und Gassen zu treiben und bei Festnahme sich dann noch an wehrlosen Geschöpfen vergehen.

Das ist meine Meinung. September Was hier für ein Nonsens geschrieben wird. Die Lage ist etwas ernster, als das, was der Reseident oder Touri mitbekommt. Alex Rodriguez, Sosua September Hans Dampf Es ist immer wieder das gleiche Thema: Es gibt keine Rechtssicherheit.

Dafür gibt es Beamtenwillkür! Und das alles wird getragen und gefördert von den Politikern. Es ist ja so, dass Prostitution auf der Insel nicht illegal ist. Also darf man auch anschaffen! Kann mit jetzt einer erklären, auf was für einer Rechtsgrundlage die Behörden Mädchen wie Vieh durch die Strassen treiben? Und auch hier immer wieder dasselbe: Die Mädchen kennen ihre Rechte nicht und das Geld haben sie auch nicht um gegen diese Willkür vorzugehen. Aber wirklich beschämend ist es, dass die Bürgermeisterin das zulässt, dass Menschen wie Vieh durch die Strassen gejagt werden und sie zur gleichen Zeit ein Geigenkonzert im Casa del Arte mit Freunden eröffnet.

Was für eine Hypokrisie! Saludos Freddy, Frankfurt September Heinz, Olten Du hast vollkommen recht: Der Untergang von Sosua ist beispiellos. Das Versagen der aktuell verantwortlichen Politiker ist sagenhaft! Die haben die Vernichtung von Arbeitsplätzen und unternehmerischen Existenzen zu verantworten, auch Madame Bürgermeisterin.

Jeder der nur ein bisschen Verstand hat wird es unterlassen in Sosua zu investieren. Wie es ausländischen Investoren ergeht konnten wir in den letzten Jahren zu genüge sehen. Zuerst bringen die das Geld, bauen dann eine Existenz auf und schaffen damit Arbeitsplätze und kaum läuft es, werden sie verhaftet aus dem Land geschmissen und ihr Eigentum wird konfisziert. Und jetzt kommt der Hammer: Das alles ohne Gerichtsurteil! Noch willkürlicher geht nicht.

Daher wird Sosua auch so lange nicht auf die Beine kommen, bis das endlich mal eine rechtsstaatliche Republik wird. September Die Mädchenjagd in der Nacht ist eine absolute Menschenrechtsverletzung.

September Wie kommt man eigentlich auf die Idee, dass die Freudenmädchen an normalen Jobs Interesse hätten? Wenn es gut läuft und sie haben eine längere Zeit mit dem Touristen, können es auch mal schnell mehrer werden. Glaubt da jemand, dass die sich dann wegen Peso am Tag als Verkäuferin verdingen wird. Manche sind doch schon in der 3. Generation in dem Geschäft. Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Er hat vollkommen recht.

September Sosua ist ja bereits als Tourismusort auf der Intensivstation. Die Strategie der regierenden Politikerin, eine Familiendestination zu gestalten, wird kläglich scheitern, weil die entsprechenden Voraussetzungen und die Anreize für Investitionen fehlen.

Der rasante Niedergang des einst blühenden Vergnügungscenters der Nordküste ist beispielslos. Die Leidtragenden sind die einheimischen Geschäftsleute, denen nichts mehr erspart bleibt. September Hans Dampf Da hast du vollkommen recht! Auf diese Art und Weise wird das Problem nicht gelöst. Schafft Arbeitsplätze für all diese Mädchen, schafft Ausbildungsplätze für all die Mädchen, dann würde sich etwas ändern.

Je dümmer das Volk, desto mehr können sie sich am Volksvermögen bereichern, so ist das Spiel. Stell dir mal vor das Volk würde Einsicht verlangen in die Verträge die die Regierungen in all den Jahren z. Um nur ein Beispiel zu nennen. Dann wäre das Volk nur noch auf der Strasse!

September Wenn die das durchsetzen, keine Putas mehr in Sosua und Cabarete dann kommt auch nicht mehr die Masse an Ammis, die können Ansicht froh sein das überhaupt noch paar Touris kommen, und mal ehrlich was hat Sosua zu bieten? Die Neumann spinnt komplett wenn sie sich einbildet das aelteste Gewerbe der Welt abschaffen zu koennen.

Man hat sich Sosua in den letzten Jahren veraendert, ist ja fast nichts mehr los, oder glaubt die ernsthaft, das ai Paare die dicke Kohle nach Sosua bringen. Abgesehn davon sollte man auch bedenken das die Puttas auch die kleinen Geschaefte und Colmados erhalten, wo sie einkaufen.

Wenn sie das durchsetzt wird es mega eng in Sosua. September Das gab es auch schon vor der Neumann in den Anfängen der 90'ger. Auch wurden zu jener Zeit Haitianer vor den Augen aller, am Strand von der damaligen 'Polizei' verhaftet und geschlagen. Damals waren die 'Wächter' wohl noch nicht mit Knüppel ausgestattet, sondern zogen mit einem Gummischlauch den vor sich hertreibenden Haitianer immer wieder eins übers Fell. War nicht wirklich schön anzuschauen. Mir jedenfalls sitzend im Schatten einer Strandbude, mit einem Presidente in der Hand, war es eher unangenehm.

Dachte ich doch, laut aller Beschreibungen, im Paradies zu sein. September Hans Dampf! Dadurch werden andere Touristensegmente abgeschrekt. Von Familienferien nicht zu denken. Wenn schon am frühen Nachmittag Ihre 'Mädchen' auf Männerfang ist das nicht angenehm. Und dann hängen noch so Typen herum, die einem versuchen blaue Pillen zu Ihreverkaufen. Das finde ich eigentlich nervig. Und noch etwas zu Ihren 'Mädchen'! Die geben sich nicht mit den Männern ab weil es ihnen Spass macht, sondern weil es ihnen Job ist.

Mit solchen Aktionen wird dieses Geschäft sicher nicht beendet. September ein dominikaner hat nie schuld wenn irgend etwas ist begreift das doch mal ich lache da jetzt schon seit 8 jahren drüber gruss fredi.

September Ich möchte mich noch einmal zu der Dankbarkeit der Dominikaner äussern. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es auch Dominikaer gibt die sehr hilfsbereit aber auch dankbar sind.

Möchte nur erwähnen, dass ich bei früheren Reisen nach Sosua für die Kinder meiner Bekannten immer Gardrobe mitgenommen habe und meinen Bekannten übergeben habe. Das wurde mit Dank angenommen. Auch beim Verkauf von meinem Eigentum im Jahr hat mir ein Dominikaner geholfen und das Eigentum für mich verkauft. Der Preis wurde mir auf den Betrag genau übergeben.

Wollte nur sagen, es gibt auch gute Dominikaner. Auch bei uns in Deutschland gibt es dankbare und undankbare. September Sebastian, ich stimme dir zu.

Die Dominikaner, mit denen ich zu tun habe, sind alle dankbar und höflich. Aber vielleicht ist das im Rotlichtmilieu anders. September Bruno, vor einer Woche war sie noch geöffnet. Einfach dort anrufen und fragen September Bruno, das stimmt nicht, sie haben geöffnet und kannst dort deine Papiere ebgeben.

September Stimmt es dass die migracion p. September ihr lieben deutsche in sosua, ihr tutt uns allen so schrecklich leid, es muss fuerchterlich sein in einem land zuwohnen, wo keineinziger dominikaner dankbar zu euch ist, kommtt wieder heim nach deutschland, hier sind alle menschen lieb und dankbar zueinander, jammer, jammer, jammer pedro, berlin September Peter Das sind klare Worte. Und ich bin ganz deiner Meinung. September na dann mal viel Glück mit Tripado.

Bewertungen im Net lesen und nachdenken. September Undankbarkeit ist den Dommis anerzogen, genauso wie sie alles koennen und unbelehrbar sind. Aber man staune, irgentwie geht trotzem alles seinen geregelten Gang, ohne Stress. Das werden wir nicht aendern. Vielleicht irgendwo im tiefen Campo, aber sonst sicher nicht. Die kennen auch das Wort danke nicht.

September Also ich habe bei tripad einen direkt Flug Eurowings gefunden und zwar ab Düsseldorf für ,- Euro. EW Economy Class Rückflug Auch am Dienstag den September Bernd, schau mal auf 'reiselinie. September Man frage sich, wie Dankbar ist die Domrep?

Die Domrep hat wohl einen neuen Vertrag mit China gemacht, allerdings unter der Voraussetzung, dass die Domrep mit Taiwan bricht. Angeblich lässt im Schnitt jeder Chinese 5. Nun ja, wers glaubt?

Nur so viel als das ich beobachten konnte, wie eine Mutter ihr Kind am Flughafen Phuket, in einen 'Papierkorb' pinkeln lies vor allen anderen Fluggästen.

Auch werden die Chinesen in Thailand oft als 'Nulldollartouris' beschrieben, weil sie so gut wie alles, ob Ausflüge oder gar das Essen, schon in ihrem Land abwickeln. Über denen Ausgaben von knappe USD kann sich hier jeder selbst die Frage stellen oder dürfen die Qualitätstouris mehr in ihrem Land einführen? September Weiss jemand ob man einen nur flug, also hin und zurück im Dezember irgendwo buchen kann berd, koeln Also ich bin mir nicht sicher, ob die Bürgermeisterin Ilana Neumann dafür zur Verantwortung gezogen werden kann, dass immer weniger Leute das einstige Fischdorf besuchen.

Zumindest dann müsste sie ja eigentlich für die gesamte Nordküste verantwortlich sein, in Anbetracht der neusten Besucherzahlen. Auch in Sosua sah man in diesem Jahr viele Amerikaner.

Puerto Plata dagegen mit nur 7. Könnte das der Grund sein, warum nur noch sehr wenige Fluggesellschaften aus Deutschland Puerto Plata anfliegen? Mir fällt in diesem Zusammenhang eigentlich nur Eurowings ein. Auch wie von einigen schon beschrieben, nur Charterflüge. Das entspricht dominikanischer Mathematik: Um den Umsatz - sprich Gewinn - trotz ausbleibender Kundschaft zu erhalten, werden halt die Preise solange erhoeht, bis die Hochrechnung wieder stimmt. Aber dieser rechnerische Querschuss geht rasch nach hinten los - siehe die unzahligen geschlossenen Laeden und Lokale im Staedtchen und am Strand.

Da hilft es auch nix, wenn alle paar Monate die Bude rausgerissen und von einem neuen Paechter fuer teures Geld 'renoviert' wird - der mangelnde Zulauf bleibt meist dasselbe Problem - denn wenn die Kundschaft mal vergrault wurde, so spricht sich das herum.

September don el grande ich kann dir nur recht geben ich habe das in acapulco erlebt die amis kaufen und machen die preise kaputt, leider gruss fredi. September Naja, wenn die Amis wegbleiben ist Ebbe in Sosua. Ich war im Juni vor Ort und musste feststellen, dass die Amis ungewollt Preistreiber sind. Nachdem ein Schwung Amis kamen, haben die Liegenverleiher von einem zum anderen Tag die Preise um ca.

Konnte man hingehen wo man wollte. Auch war zu Beobachten, dass eben jenes Klientel viel auf dem Wasser unterwegs war z. Auch so kann man Touris dazu Bewegen, indem sie einfach im Hotel bleiben. Kenne das aus Asien nicht. Die Einheimischen sollten einfach mal hinterfragen, warum kaum noch Leute nach Sosua kommen.

Richtung Punta Cana soll ja ein regelrechter Zulauf zu verzeichnen sein und das nicht erst seit gestern. Und ja, es gab mal in Sosua genug Restaurants mit dominikanischer Küche, vor allen in Los Charamicos. Bei Thilo ist das Essen immer gut. September Rolf aus Velpke: Kann Deine Erfahrungen nicht bestätigen, habe noch nie ein zähes Steak bei ihm bekommen.

Vielleicht fehlen Dir ja ein paar Zähne? September Soweit vielen Dank Rolf. Die Superior Zimmer sind ja i. September Was macht Tilo jetzt. Hat immer super geschmeckt bei Ihm. Vorallem wird das hart den Strand und die deutschen Bars und Restaurants treffen. War aber schon absehbar. September Reiner DZ und Superior keinen merklichen unterschied, haben ca. Bauarbeiten dauern noch bis ende Okt. September Ich verstehe auch nicht, warum man immer die gleiche Speisekarte vorfindet.

Warum sollte ich in Wochen den gleichen Kram wie in Deutschland essen wollen. Ein gut eingerichtetes Restaurant mit dominikanische Küche fehlt. Ich meine nicht solche Buden mit Plastikstühlen, sondern was chiceres.

Fisch, Huhn, Sparnferkel etc. In Las Terrenas gibt es eins, stets voll und seit Jahren top. Es kommen Touristen aller Nationen und sogar gut betuchte Einheimische. September Henry hat das Lokal abggeben, weil es sich nicht für ihn rentiert hat. Thilo hat aufgehört, weil er nur USD verdiente, davon kann niemand leben. Fakt ist doch, das es viel zu wenig Gäste in Sosua gibt, aber an jeder Ecke x Lokale. Wenn die Hälfte schliessen würde, gäbe es immer noch genug.

Viel mehr Gäste müssen her! September Hallo an diejenigen, die in letzter Zeit im Casa Marina waren. Kann mir bitte einer e sagen, was der Unterschied zwischen dem Deluxe und einem Superior Zimmer ist? Und sind die Bauarbeiten in zwischen, vor allem im Beach, abgeschlossen?

September Die neuen Zimmer vom Casa Marina sind sehr schön geworden. Der Einbauschrank mit Safe ist geblieben und hat neue Türen bekommen. Man sollte ihn aufgrund der Nähe zum Ozean und der damit verbundenen hohen Luftfeuchtigkeit, immer ein wenig offen lassen, damit sich kein Schimmel bildet. Es soll wohl von benutzten Kondomen über sonstige Exkremten alles dort gefunden worden sein.

Aus diesem Grund hat sich die Hotelleitung entschieden die Möbel ohne Schubladen auszustatten. Vielleicht sollte man bedenken, dass es unterschiedliche Zimmertypen gibt. Dieter Sanchez, Norderstedt 4. Müssen nur im Reisebüro über gebucht werden! LG Micha, Frankfurt 4. September Peter, Marko hat Recht, in den renovierten Zimmern gibt es keine weiteren Ablagemöglichkeiten.

Das kleine Regalteil im Schrank der alten Zimmer ist eingespart. Als Alleinreisender konnte ich das zweite Bett nutzen und nach Jammern bei der Zimmerfrau, bekam ich einen zusätzlichen Nachttisch. Bernardo von Rügen 3. September Marko, es gibt in 'jedem' Zimmer des Casa Marinas im Eingangsbreich einen Wandschrank, dort befindet sich auch der Safe!

September Hallo, werden hier nur positive Feedbacks veröffentlicht? Ich bin seit 7 Jahren permanet im Casa Marina und die Zimmerherabbstufung seit der 'Renovierung' zur Jugendherberge nervt mich gewaltig. Warum sollen Andere nicht wissen das sie dort seit der 'Zimmerrenovierung' aus Ihrem Koffer leben müssen? Hilfe bei der Rezeption zu dem Dilemma gibt es nicht.

September zur Info auf deine Atwort für Sabine: Weder von Eurowings noch von Condor noch irgendeine andere Fluggesellschaft. Die schnellsten Flüge sind dann immer über Kanada mit ca.

August Heiner, sei froh das ich kein Bürgermeister bin. Kurtaxe, Dieselfahrverbot, Plastikgeschirrverbot und Prostitutionsverbot würde ich erlassen. August Heiner aus Sosua, soweit ich weiss, war an durchgezogenen gelben Linien schon immer Parkverbot. Neu ist vermutlich nur, dass man das jetzt an bestimmten Stellen als Anlass zum Abschleppen nimmt und Unkenntnis schützt nirgendwo auf der Welt vor Strafe.

Nur sollte man wirklich gegen die vorgehen, die sich zu ihrem persönlichen Vorteil selbst die Linien vor die Tür malen. Aber ob man das noch erleben darf, ist fraglich. August Heiner das Parken neben einer gelben Linie, ist und war schon immer verboten und zwar im ganzen Land. Ist also keine Abzocke, sondern die Durchsetzung eines landesweiten Gesetzes. August Sabine, In den letzten Wochen wurde hier über dieses Thema schon viel diskutiert. Für Aufenthalte länger als 21 Tage wird es schwierig.

Seit der Renovierung kommt man sich in den Zimmern des Hotels wie in einer Jugendherberge vor. Mann muss aus dem Koffer leben. Vor der Renovierung gab es in der Schrankwand ein Regal auf das verschiedene Kleidungsstücke abgelegt werden konnten. Dieses wurde ersatzlos beseitigt. Daher gibt es nur noch Kleiderbügel und das wars. Alles was nicht auf die Bügel passt muss im Koffer bleiben.

Ein echter Rückschritt zurück in die Steinzeit. Eine Rückfrage bei der Rezeption hat ergeben das es nicht geplant ist, wieder Regale in die Schrankwand einzubauen. An allen moeglichen Stellen der Stadt wurden laengs der Randsteine an den Strassen von Batey gelbe Linien gemalt - wer dort mit oder ohne Parkverbotsschild - zumeist ohne - in Unkenntnis parkt so wie ich heute, wird, wenn er das Pech hat, hinter einem Dutzend anderer problemlos ohne irgend ein Verbotsschild abgesteller Autos als letzter seinen Wagen zu parken, gnadenlos abgeschleppt und darf hinter dem Rathaus gegen Zahlung von Pesos sein Vehikel abholen.

Aber das dauert dann wie heute ueber eine Stunde, waehrend 4 bis 5 beschaeftigungslose Sesselfurzer herumlungern und auf die Mittagspause und den Abschlepp-Lkw warten. Angeblich verbiete eine neue Verordnung das Parken neben der gelben Linie, die im uebrigen an den unmoeglichsten Stellen auch von privaten Geschaeften inzwischen angebracht wurde.

August Hola, mein Name ist Sabine. Meine Familie und ich lieben den Norden der Dominikanischen Republik sehr. Nun hatten wir eigentlich vor, zu Weihnachten wieder nach Sosua für 4 Wochen zur reisen und uns wieder ein Haus zu mieten. Leider mussten wir feststellen, dass Puerto Plata von D nicht mehr angeflogen wird ab Oktober und alle Flieger in die Punta Cana gehen bzw.

Dann könnten wir vielleicht nächstes Jahr Weihnachten in Sosua verbringen, für dieses Jahr haben wir nun, aus Mangel an Flügen, Panama gebucht. Es kann doch nicht sein, dass die ganzen deutschen Residenten so im Stich gelassen werden! Haben Sie vielleicht mehr Infos? August Uwe, Sosua. Ja es hat Mülltonnen.

Ja es waren Touristen mit weisser Hautfarbe. Da wirklich Blöde war, dass diese Touristen den Dominikanern, die die Liegestühle vermieten auch noch Getränke vom Hotel mitgebracht haben.

Da kann man eins zu eins zusammenzählen wo die Becher nachher landen. Ich wollte mit meinem Beitrag hinweisen, dass die Touristen eine Verantwortung für den Müll haben. Wenn ich mit Dominikanern unterwegs bin, gibt es für alle kein Müll auf den Boden werfen.

Da schreite ich sofort ein. Man kann ja auch einen Kehrichtsack selber mitnehmen. Kürzlich las ich irgendwo dass die Touristenkarte neuerdings für 60 Tage gelten solle. Auf der Seite der Migracion findet man unter www. August Alfred Sosua, Touristen bringen ihren Müll in der Regel zur Mülltonne, zumindest sofern eine solche vorhanden ist.

Normalerweise sind es eher die Einheimischen, die ihren Plastik-, Styropor-, und Glas-Müll bergeweise überall liegen lassen. August Moin, das Casa Marina ist nicht luxuriös, sondern entspricht nun lediglich den weltweiten Standard!

Es wurde zweifelsohne schön modernisiert, aber dieses war seit Jahren überfällig. Nur luxuriöse Gäste lockt man damit auch nicht an. Es fehlt das drum herum. Letzter stand war Peso aber es ändert sich ja laufend. August Ich war am Freitag den August 18 im Restaurant Waterfront beim Nachtessen. Mit Erstaunen haben wir zusehen müssen, wie sehr viele Touristen Getränke in Plastikbecher an den Strand mitgenommen haben.

Als die Nacht hereinbrach, lagen sehr viele Plastikbecher am Boden. Es ist sehr schade, dass der einzige saubere Strand jetzt auch zugemüllt wird. Nehmt euch doch bitte etwas zusammen. Wie die Bilder vom Strand von Santo Domingo ausgesehen hat sollten alle gesehen haben.

August hallo lothar vielen dank für deine antwort auf meine frage ich werde bestimmt grüsse aus richten von dir, vielen vielen dank dafür ich bin im märz in sosua werde deinen rat befolgen schaun wir mal, mich findest du den ganzen märz im orchidee das ist dort immer sehr nett und sehr schön lg. August hallo sosua nachrichten wo ist dann eure temperatur anzeige und uhr zeit geblieben. August Tom Kann dir da nur Recht geben. Den Strand habe ich zwei Wochen lang kaum gesehen, bin da kaum raus gekommen bei all den tollen Chicas.

Hab mich zwar immer über die hohe Barrechnung gewundert, aber ich habe sie ja auch alle freigehalten. August Wie gut wir es doch in Germany haben. Hier bei uns wird niemand von unserer geliebten Präsidentin belogen, ne schon eher für dumm und unmündig gehalten. Reicht doch alle male um weiter zu Regieren.

Mag ja sein, dass einige Leute die aus allen Herren Ländern kommend, hier dafür Kohle bekommen. August Leute was ist das für eine Regierung, hab grade Info bekommen das die Schuluniformen selbst bezahlt werden müssen, Sogar der Präsidend belügt sein eigenes Volk. August Hallo Thomas, das Hotel Voramar kann ich dir sehr empfehlen. Man darf ja wohl mal nach den Gründen fragen. August Hallo Fredi was gutes findest du bei Heidy in der Finlandia str die ist gegenüber der Pulga ca meter auf der linken seite, im vorgarten ist ein dicker felsbrocken auch mit pool, bestell ihr einen schönen gruss vom Lothar, wird dir sicher gut gefallen dort.

August hallo Thomas, klär mich mal auf: August Condor fliegt am Es dauerte immerhin fast zwanzig Jahre, ehe die Pressestimmen sich sehr anders anhörten.

Das war nach der Neuausgabe des kompletten Musil-Romans Ende Der Rowohlt-Verlag formulierte diesen Tatbestand noch zweckdienlicher: Man wird umgekehrt das Romanwerk gelesen haben müssen, um den geistigen Reiz dieser Tagebücher voll auszukosten Musil steigerte den Widerspruch noch mit der Feststellung: Es scheint so, als sei Musil diesem Erfolg, den er zugleich herbeisehnte und - als Gegenbeweis seiner Zeitdiagnose - fürchtete, geflissentlich aus dem Wege gegangen, ja entflohen.

In der Literatur hatte es Musil frühzeitig zu einigem Ruf gebracht. Alfred Kerr, der geistreichste und scharfzüngigste Kritiker des alten Berlin, hatte Musils Erstlingsroman "Die Verwirrungen des Zöglings Törless" schon anerkennend besprochen. In dem Novellenband "Die Vereinigungen" von glaubten einige Kritiker damals und glauben einige Literaturhistoriker noch heute den Anfang des literarischen Expressionismus in Deutschland zu sehen.

Musils Bühnenwerke dagegen fanden nicht viel Beifall. Gegen die Uraufführung seines um zwei Drittel zusammengestrichenen Schauspiels "Die Schwärmer" in Berlin protestierte Musil vergeblich tags zuvor in den Lokalzeitungen. November und die "Rede zur Rilke-Feier in Berlin" Eines Tages, im Jahre , klingelte es, und ich eilte, die Tür zu öffnen. Er war nach Berlin gekommen, weil dort die Spannungen und Konflikte des deutschen Geisteslebens fühlbarer sind als in Wien - wie aus seinen späteren Aufzeichnungen hervorging.

Von diesem Roman war bei Rowohlt schon lange die Rede; schon seit Jahren geisterte das Gerücht von ihm wie die Seeschlange durch den Verlag, ein Wesen, von dem.

Nun war Robert Musil da mit seinem Manuskript, und ich war der erste, der einen Blick hineinwerfen konnte. Es blieb bei diesem Blick: Der Koffer enthielt ein Gewirr von Papierseiten und Zetteln. Und der Roman war noch lange nicht fertig Noch heute erzählt Rowohlt gern, welches Entsetzen ihn packte, als Musil immer wieder zu seinem Koffer eilte, lange in dem Papierwust herumkramte, um die.

Rowohlt hat ihn nicht im Stich gelassen, und Musil hat sich nicht erschossen, sondern unermüdlich an seinem Riesenroman und dem daranhängenden Rattenschwanz der Tagebuch-Reflexionen und Teil-Entwürfe weitergearbeitet. Diese selbstverordnete Klausur und die jahrzehntelange Enthaltsamkeit vom Publizieren hat seinem Ruf, der durch die beiden ersten Teile seines Romans starken Auftrieb erhalten hatte, verständlicherweise nicht sehr gedient.

Schon als Musil von Berlin wieder nach Wien zurückkehrte, geschah das fast unbemerkt. In kleinen Gartenhäusern der Genfer Vororte schrieb er weiter an seinem Roman - unbeachtet von der Schweizer Öffentlichkeit, die - ebenso wie seine Leserschaft im.

Ausland - den "Mann ohne Eigenschaften" schnell vergessen zu haben schien. Auch war die Kriegszeit einem deutschsprachigen Autor ohnehin nicht günstig. November war von den Zeitungen mit Schweigen übergangen worden. Nur ein Freund, der Pfarrer Dr. Lejeune aus Zürich, gratulierte. Musil dankte den Lejeunes ein paar Tage später: Es sieht so aus, als ob ich schon so gut wie nicht da wäre Dieses Lebenswerk hat seinen Verfasser jahrzehntelang in Not und Sorge gestürzt.

Wenn meine Bücher also spröde sind und nicht um Gunst werben, so ist das nicht der Hochmut eines, der es nicht nötig hat. In den Tagebuch-Notizen taucht immer wieder die bange Frage auf: Wovon werden wir morgen leben? Die Bitterkeit über sein Schweizer Exil schlägt auch in seinen Briefen immer wieder durch.

An Freund Lejeune schreibt er: Immer wieder verwirft er und schreibt neu, am Zwischendurch - um 9. Ich lebe, um zu rauchen! Dann ging er durch den Garten, kam zurück und sagte zu seiner Frau, während er die Treppe hinaufstieg: Diese Feststellung galt mehr noch für Musil selbst, den nur wenige Freunde zu Grabe trugen.

Die Wirkung dieser Broschüre hat Dr. Decknamen Ulrich, der Hauptfigur seines teilweise selbstbiographischen Romans, literarisch schon früher gewesen war: Über das Grab hinaus hat Musil diese Rolle gespielt.

Musil unterschied verschiedene Arten von Nachlässen, etwa die blühenden; Nachlässe, durch die ein Autor überhaupt erst nachträglich entsteht Novalis, Georg Büchner ; die lehrreichen Nachlässe Stendhal, Nietzsche. Zu diesen wird jedenfalls der meine gehören ". Sein Verleger teilte Musils Meinung nicht.

Eine vollständige Ausgabe wurde von der kleinen Schar der Musil-Kenner immer dringender gefordert. Musil hatte keine Kinder. Anne und Gaetano Marcovaldi. Otto Rosenthal, ist Arzt, Krebsforscher. Gaetano Marcovaldi ist Professor an einem römischen Lyzeum, Junggeselle, ein geistiger, etwas versponnener Mann. Er spricht von "Doktor Musil".

In seinem Hause herrscht eine rein italienische Atmosphäre. Darin sind Robert Musils Manuskripte. In der Kiste und den Koffern fanden sich. Ein Stück Lebensarbeit lag vor ihm. Dieses Material wurde ihm dann "mit peinlich genauer Buchführung" zu weiterer Bearbeitung nach Deutschland mitgegeben.

Im Dezember erschien die neue, so weit wie möglich vollständige Fassung des Romans "Der Mann ohne Eigenschaften".

Am greifbarsten erscheint die Verbindung zu dem Franzosen, dessen riesiges Romanwerk "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" wenigstens grundsätzlich aus ähnlicher Abgeschlossenheit hervorging, ebenfalls nie ganz beendet wurde und mit seinem Titel auch die Stimmung Musils fixiert. Auch Musil ging es in seinem gigantischen Protokoll darum, die verwehenden Spuren einer Zeit zu registrieren, die der Gegenwart nur noch die entleerte Hülle zurückgelassen hat.

Als Modell diente der ermordete Walther Rathenau. Arnheim kommt nach Wien, angeblich um sich zu erholen, in Wahrheit, um in aller Stille seinem Konzern die bosnischen Erzlager und Waldbestände zu sichern. Was unter der "Parallelaktion" zu verstehen ist, hat Musil selbst erklärt: Aus diesem künftigen Zusammentreffen entwickelt sich ein Wettlauf der beiderseitigen Patrioten, die einander schlagen wollen und die Welt, und im Kladderadatsch von enden.

Der Kriegsausbruch löscht auch Ulrichs Individualität aus; der Uniformträger ist endgültig ein "Mann ohne Eigenschaften" geworden. Aber der Inhalt ist relativ unwichtig.

Die Tatsachen sind überdies immer vertauschbar. Mich interessiert das geistig Typische, ich möchte geradezu sagen: