USA: Was Sie beim Shoppen in New York beachten müssen

Die Höhe der Umsatzsteuer ist von der Höhe des Einkommens unabhängig. Allerdings gilt für bestimmte Waren ein ermäßigter Steuersatz, z. B. für Nahrungsmittel und Bücher. Damit sollen einkommensschwache Bürger eine Steuervergünstigung erhalten.

Das muss aber nicht bedeuten, dass alle Einkäufe in diesen Staaten steuerfrei erledigt werden können. Die einzelnen Städte und Gemeinden der Staaten sind berechtigt, ihre eigene lokale Steuer auf die Waren aufzuschlagen und zu vereinnahmen. In der Canal Street finden sich traditionelle chinesische Geschäfte.

Must do's & See's

Fast alles, was im New Yorker Einzelhandel angeboten wird und auch Speisen in Restaurants, unterliegt einer Umsatzsteuer in Höhe von 8, Prozent.

Teilweise ändern sich die Steuersätze auch nach der Jahreszeit oder nach den Bedürfnissen einiger Kommunen und Städte. Urlauber aus Europa sind bei ihrem ersten Amerikabesuch häufig wegen der Mehrwertsteuer verwirrt. Europäische Verbraucher sind es gewohnt, dass jedes Land einen festen Mehrwertsteuersatz hat, der im gesamten Land gültig ist.

Der Kunde kann während des Einkaufs genau zusammenrechnen, welchen Betrag er an der Kasse zahlen muss. Aus diesem Grund erfahren die Verbraucher auch nur die Nettopreise der einzelnen Produkte und die USt wird erst an der Kasse dazugerechnet. Das verwirrt häufig europäische Käufer, da sie als Gesamtbetrag eine höhere Summe zahlen müssen als gedacht. Es finden sich sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Listen, in denen die einzelnen Mehrwertsteuersätze aufgeführt sind.

Dabei müssen die Reisenden beachten, dass es in einigen amerikanischen Bundesstaaten, wie Montana oder Oregon, keine staatseigene USt gibt. Das muss aber nicht bedeuten, dass alle Einkäufe in diesen Staaten steuerfrei erledigt werden können. Die einzelnen Städte und Gemeinden der Staaten sind berechtigt, ihre eigene lokale Steuer auf die Waren aufzuschlagen und zu vereinnahmen.

Auch diese Steuern laufen unter dem Begriff Sales Tax. Die gegründete, unabhängige amerikanische Forschungseinrichtung Tax Foundation listet auf ihrer Homepage unter die durchschnittlichen Steuersätze der einzelnen Bundesstaaten auf.

Zur Berechnung der Zahlen hat die Tax Foundation die staatsweiten Mehrwertsteuersätze sowie Durchschnittsätze der zusätzlich berechneten, lokalen Steuersätze addiert. Die Bundesstaaten der USA mit der höchsten kombinierten Steuerbelastung aus bundesstaatlichen und lokalen Umsatzsteuersätzen sind demnach:.

Die Vereinigten Staaten von Amerika stehen seit vielen Jahren an der Spitze aller Volkswirtschaften und erwirtschaften circa ein Fünftel des gesamten Welteinkommens pro Jahr, mit einem entsprechenden Mehrwertsteuer Umsatz. Der amerikanische Traum stammt aus dem Jahrhundert, seit Amerikaner bewiesen haben, dass sie es durch harte Arbeit, Sparsamkeit, gute Ideen und einen klugen Einsatz ihres Kapitals zu Reichtum und Wohlstand gebracht haben.

Auch nach dem zweiten Weltkrieg kam es zu einem erneuten Wirtschaftswachstum, das sich aber mit der Ölkrise von stark verlangsamte. Unter der Präsidentschaft von George W. Foren Neue Beiträge Foren durchsuchen. Was ist neu Suche Suche. Nur die Titel durchsuchen. Für eine bessere Darstellung aktiviere bitte JavaScript in deinem Browser, bevor du fortfährst.

Ich möchte gerne nach langen Recherchen nach Cape Coral auswandern und Oktober Beiträge 2 Reaktionswert 0. Hallo Leute, ich bin neu hier, mich hat auch das Auswanderfieber gepackt. Ich möchte gerne nach langen Recherchen nach Cape Coral auswandern und dort selbständig werden. Ich bin Eisherstellerin mit 2 eigenen Betrieben bei uns in Italien. Hallo taiga, schau mal hier: März Beiträge