Ein Bankkonto in den USA eröffnen


Philippinen — für unvergessliche Momente Leserreisen. Aber warum dafür eine kleine CC wie "Incompass" bemühen?

Videos zum Thema:


Sie haben die Schweizer Länderausgabe ausgewählt. Wir wünschen Ihnen eine gehaltvolle Lektüre. Sie haben die deutsche Länderausgabe ausgewählt.

Sie haben jetzt unbeschränkten Zugang zur digitalen NZZ. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen. Wells Fargo steckt tief in der Krise. Ob Konzernchef John Stumpf diese übersteht, ist derzeit offen. Klar ist, dass seine Bank innert wenigen Tagen ihr jahrzehntelang sorgfältig gepflegtes Renommee verloren hat.

In einer Branche, die von der Öffentlichkeit als ein Haufen skrupelloser Profiteure abgestempelt wird, hielt sich Wells Fargo unter Stumpf wie ein Fels in der Brandung. Nun steht Stumpf jedoch inmitten eines peinlichen Skandals, der seine Karriere beenden könnte. Wells Fargo hat nämlich gemogelt, und die Behörden haben eine massive Untersuchung lanciert. Es sei durchaus denkbar, dass als Folge der Untersuchungen neue Regulierungen kommen werden, die nicht nur Wells Fargo, sondern das ganze Bankgeschäft in Bedrängnis bringen könnten.

Für eine Branche, die schon vor dem Skandal stark unter Renditedruck geraten war, ist die neuste Krise somit ein weiterer Rückschlag. Im Kern der Diskussion steht das sogenannte Cross-Selling. Es handelt sich dabei um die Strategie von Universalbanken, den Kunden mehrere Finanzprodukte aus verschiedenen Bereichen anzubieten.

Wenn ein Kunde zum Beispiel ein Konto eröffnet, dann besteht die Möglichkeit, ihm auch andere Dienstleistungen wie Kreditkarten oder Anlageberatung anzubieten. Wells Fargo galt in diesem Bereich landesweit als Vorbild. Wells Fargo akzeptiert erneute Geldstrafe. Mit Millionen Dollar Geldstrafe stellt die Bank 50 Bundesstaaten ruhig, die das Unternehmen wegen betrügerischer Machenschaften mit Scheinkonten verklagt haben.

Wells Fargo haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine….

Apple-Beteiligung zieht den Kurs nach unten! Auch sie reagiert auf den Kursverlust der Beteiligung und legt den Rückwärtsgang ein. Wie sieht es mit Wells Fargo aus? Was könnte jetzt noch passieren? Das Papier zählt zur Branche 'Diversifizierte Banken'. Die Aussichten für Wells Fargo haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung….

Sortierung Aktualität Relevanz Beliebtheit. Wells Fargo akzeptiert erneute Geldstrafe Mit Millionen Dollar Geldstrafe stellt die Bank 50 Bundesstaaten ruhig, die das Unternehmen wegen betrügerischer Machenschaften mit Scheinkonten verklagt haben. Dies kann dazu führen, dass dein geschlossenes Konto nachträglich wieder eröffnet wird und du zusätzlich zu den anfallenden Gebühren auch Überziehungszinsen zahlen musst.

Suche hier die Zahlungen heraus, welche automatisch über den elektronischen Zahlungsverkehr abgewickelt wurden, und kontaktiere die betroffenen Unternehmen und Organisationen bezüglich der Änderung deiner Bankverbindung. Rufe deine alte Bank an und kündige alle Dienstleistungen, die in Verbindung mit deinem alten Konto stehen. Einige dieser Dienstleistungen werden nicht automatisch mit dem Konto gekündigt und können daher weiterlaufen, was zu anfallenden Gebühren und Überziehungszinsen führen kann.

Einige Dienstleistungen müssen oftmals einzeln gekündigt werden. Dies betrifft beispielsweise Sparpläne und Versicherungen gegen Identitätsdiebstahl. Je nach Kontoart kann dieser Zeitraum bis zu fünf Jahren umfassen. Zudem kann es dazu kommen, dass zusätzlich zu den Gebühren auch die Zinsen von der Bank einbehalten werden. Warte zwischen 30 und 45 Tage auf die Umstellung deiner Bankverbindung. Unternehmen und Organisationen benötigen zwischen 30 und 45 Tagen, um die Änderung deiner Bankverbindung zu bearbeiten.

Darum ist es wichtig, dass du deine neue Bankverbindung frühzeitig bei ihnen einreichst. Überprüfe das Guthaben auf deinem alten Konto.

Du solltest den exakten Betrag des verbliebenen Guthabens kennen. Hole dir hierfür am besten einen aktuellen Kontoauszug. Falls du ein Nutzer des Onlinebanking bist, kannst du dir den Auszug natürlich auch direkt ausdrucken. Überprüfe, ob du das Guthaben überweisen kannst. Zusätzlich haben manche Banken eigene Überweisungslimits für bestimmte Kontoarten.

Am besten informierst du dich direkt bei deiner Bank zu diesem Thema. Die Telefonnummer des Kundenservice findest du online oder auf der Rückseite deiner Bankkarte.