Einkommensteuererklärung 2016: Formulare Lohnsteuer und Einkommensteuer


Zu jedem Punkt der Steuererklärung gibt es automatisch wertvolle Tipps. Bundesfinanzminister Olaf Scholz ist für alle Aspekte der deutschen Haushalts-, Finanz- und Steuerpolitik verantwortlich.

Service Menu Left


Fabian Knopf , Sr. Silke Neugebohrn , Sr. Bleiben Sie auf dem Laufenden über die aktuellsten Wirtschafts- und Investitionstrends in Asien durch unseren Newsletter. Weiterführende Lektüre Kostenlos zum Download: Das könnte Sie auch interessieren: Your email address will not be published.

Meet the firm behind our content. Click here to visit their professional services website and discover how they can help your business succeed in Asia. Subscribe to gain even better insights into doing business in Asia. Subscribing also lets you to take full advantage of all our website features including customizable searches, favorite, wish list and gift functions and access to otherwise restricted content.

Wahl des korrekten Steuererklärungsformulars Es gibt spezifische Formulare für unterschiedliche Umstände der Einkommensteuererklärung. Einzelpersonen mit einem Gesamteinkommen zwischen INR Sonderregelungen für nicht in Indien ansässige Firmen und Einzelpersonen, die nicht in Indien arbeiten, aber dort Einkommen erzielen, sind trotzdem steuerpflichtig. Die Steuersätze für nicht-Ansässige sind: Steuerdokumente aufbewahren Nach der Durchführung der Steuererklärung sollte man unbedingt sämtliche Ausdrucke und Dokument aufbewahren für den Fall, dass man seitens der Steuerbehörden bezüglich dieser kontaktiert wird.

Leave a Reply Cancel reply Your email address will not be published. News via PR Newswire. Never Miss an Update Subscribe to gain even better insights into doing business in Asia. Sorry, your blog cannot share posts by email. Bilanzierer werden hier aufgefordert, die Bilanz und die Gewinn-und-Verlustrechnung einzureichen. Dazu besteht die Verpflichtung zur Einreichung über FinanzOnline nur für die Steuerpflichtigen, die Umsatzsteuervoranmeldungen abgeben müssen Vorjahresumsatz mehr als Die Anmeldung zu FinanzOnline erfolgt persönlich bei einem Finanzamt.

Eine Pflicht für die Einkommensteuererklärung besteht für: Buchführende Selbständige, Steuerpflichtige, deren Einkommen keine lohnsteuerpflichtigen Einkünfte enthält und Steuerpflichtige, deren Einkommen lohnsteuerpflichtige Einkünfte enthält, daneben aber andere Einkünfte von mehr als Euro eingegangen sind und das Einkommen Einkünfte, die aus Kapitalvermögen bezogen wurden, die dem besonderen Steuersatz von 25 Prozent, aber nicht der KESt Kapitalertragsteuer unterliegen insbesondere ausländische Kapitaleinkünfte.

Die 7 Einkunftsarten sind: Einkünfte aus selbständiger Arbeit. Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit. Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft. Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung.